Kadosh. Ein Film von Amos Gitai

(Frankreich/Israel 1999, hebräisch mit englischen Untertiteln)

Orthodoxes Judentum

Gleich zwei Abende im Mai widmen sich der Frage, wie orthodoxe Juden leben. Der Film „Kadosh“ von Amos Gitai (1999, orig. m. engl. UT) zeigt anhand einer Liebesgeschichte den gewaltigen Konflikt zwischen der Treue zur Gemeinschaft und dem Scheitern individuellen Glücks. 

Eintritt frei