Am Dienstag wird die Begegnungsstätte wieder für Sie geöffnet sein!

Auch das Gerüst wird abgebaut! (Foto: Ulrike Schrader)

• Wiedereröffnung: Es ist soweit! Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass die Begegnungsstätte ab Dienstag, den 19. Mai 2020, 14 Uhr wieder geöffnet ist. Wie anderswo auch, gelten bei uns strenge Regeln zur Einhaltung der Hygienevorschriften, in erster Linie natürlich die Wahrung des Abstands und Maskenpflicht. Unsere „Corona-Hausordnung“, die wir Ihnen ebenfalls zusenden, informiert über die wesentlichen Aspekte.

 

• Öffnungszeiten: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Begegnungsstätte ist von Dienstag bis Freitag, immer von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Bis auf weiteres ist das Haus am Sonntag geschlossen. Bitte am Eingang klingeln und ein bisschen Geduld haben, bis die Tür sich öffnet!

 

• Ein neues Angebot: Die „Familienführung“: Ab sofort können sich Familien zu einer Führung durch die Dauerausstellung bei uns anmelden. Das kann das klassische Modell „VaterMutterKind“ sein, aber natürlich auch alle anderen Gruppen, die in einem Haushalt leben. Die Familienführung bieten wir auch außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten, also auch vormittags und abends an und dauert ca. 60 Minuten. Bitte stimmen Sie telefonisch oder per E-Mail einen Termin mit uns ab, damit wir uns gut auf Ihre „Familie“ einstellen können. Auch Einzelpersonen können gern eine solche Führung buchen, denn der Tarif ist immer derselbe: 20 €, Eintritt frei!

 

• Veranstaltungen: In der Begegnungsstätte Alte Synagoge werden vorläufig keine Veranstaltungen stattfinden. Aber trotzdem planen wir für die Zeit nach den Sommerferien: Am Tag der Kommunalwahl, am 13. September, möchten wir eigentlich unser Apfelfest feiern – wir werden Sie auf dem Laufenden halten, ob das gelingt. Eine hochkarätige Veranstaltungsreihe zum Thema „Antisemitismus“ (u.a. mit Samuel Salzborn, Rabbiner Jehoschua Arens, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger) ist für die zweite Jahreshälfte geplant – auch hier müssen wir abwarten, ob wir damit, wie geplant, am 26. August starten können. Bitte nutzen Sie auch unsere Homepage, um sich über die Neuigkeiten rund um die Begegnungsstätte informieren! www.alte-synagoge-wuppertal.de