Eine Ausstellung von Rebecca Forner und der "Opferperspektive e.V.", Berlin

Hier finden Sie den link zum Gesamtprogramm:

www.evtal.de/todesopfer

Der Evangelische Kirchenkreis zeigt diese Ausstellung vom 26.2. bis 22.3.2020 an zwei Orten: zunächst in der Diakioniekirche in Elberfeld und anschließend in der Erlöserkirche in Barmen. Zur Ausstellung, die an die Todesopfer rechter Gewalt seit 1990 erinnert, gibt es ein vielfältiges, informatives und kritisches Begleitprogramm, dessen Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten stattfinden.

 

Das ganze Projekt wurde maßgeblich unterstützt vom Bundesprogramm "Demokratie leben". Genauere Informationen erhalten Sie über die website www.evtal.de/todesopfer.