Über 20 Veranstaltungen bis Dezember in Wuppertal

Das Logo des Festjahrs: "Jüdisches Leben in Deutschland"

Auch Wuppertal beteiligt sich an dem großen Festjahr, mit dem bundesweit der langen jüdischen Geschichte hierzulande gedacht wird: Zehn verschiedene Veranstalter haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam ein hochkarätiges und breitgefächertes Programm zu entwickeln – zwischen Lesung und Vortrag, Konzert und Film, Workshop und Seminar.

Schon jetzt können Sie sich auf der Homepage 1700 informieren, was zwischen Februar und Dezember 2021 alles passieren wird zum Thema „Jüdische Geschichte und Jüdisches Leben“: www.alte-synagoge-wuppertal.de/1700.html

Gern schicken wir Ihnen das Programmheft auch in gedruckter Version per Post nach Hause (ab 8. März).